Am 03.07.2017 bot der Schützenverein Luthe im Rahmen einer Ferienpass-Aktion für Kinder einen Schnupperkurs an.

Es waren 12 Teilnehmer, 6 haben Lichtpunkt-Biathlon geschossen (Alter 8-11 Jahre), 6 haben mit dem Luftgewehr geschossen (Alter 12-14 Jahre).

Unter der Leitung von Ulrike, Nils und Timo hatten die Steppkes viel Spaß. Zum Schluss gab es noch eine Ehrenurkunde und eine Medaille für die Probe-Schützen und Schützinnen.

Zur Stärkung gab es Bockwurst, Kartoffelsalat und Getränke für alle.

Am 01.07.2017 unternahm das Tresen-Team des Schützenvereins einen Tagesausflug nach Lüneburg. Los ging es um 8:09 Uhr mit dem Zug. Um 11 Uhr trafen wir uns dort mit unserer Cityguidein die uns 2 Stunden lang bei BESTESTES Wetter rumführte. Es gab "Unterricht" in Sachen Bier, Brot und Salz.

Einen Stop machten wir im Saltz Contor wo wir verschiedene Salze, Brot und Bier verkosten durften. Bei strahlendem Regen ging es weiter durch schöne Altstadtgassen bis wir dann in der Krone ankamen wo wir lecker zu Mittag aßen.

Dort verließ uns unsere Stadtführerin und wir sind noch auf eigene Faust ein wenig durch die Stadt gestreift.

War sehr lecker und ein gelungener Abschluß eines gelungenen Tages!